Ingbert Liebing

Ingbert Liebing

Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unter-nehmen e. V. (VKU)


Ingbert Liebing


Lebenslauf

Der berufliche Lebensweg von Ingbert Liebing ist stark durch die Kommunalpolitik geprägt.

  • In den 80ern und 90ern Mitglied der Ratsversammlung der Stadt Neumünster im Ehrenamt.
  • 1996 bis 2005 hauptamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Sylt-Ost
  • 2005 bis 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 2013-2017 kommunalpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfrak-tion.
  • 2013 wurde Liebing außerdem zum Bundesvorsitzenden der kommunalpo-litischen Vereinigung von CDU und CSU gewählt.
  • 2017 Wechsel in die Landesregierung Schleswig-Holstein: Ernennung zum Staatssekretär und Bevollmächtigten des Landes Schleswig-Holstein beim Bund.
  • seit 1. April 2020 Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unter-nehmen e. V. (VKU)

Ingbert Liebing ist verheiratet und hat zwei Töchter und ist häufig auf der Bahnstrecke Berlin - Sylt anzutreffen.

Speaker des Deutschen Kommunalkongresses 2022