Preisverleihung

KfW Award Leben 2022

Integration, Innovation, Bezahlbarkeit und Nach haltigkeit – die Anforderungen an unsere Städte
steigen. Mit dem Award Leben zeichnet die KfW beispielhafte Projekte aus, die Städte besonders
klimaneutral und zukunftsweisend machen.

2022 verleiht die KfW erstmals den neuen Preis „KfW Award Leben“. Gesucht werden Erfolgsbeispiele, die Impulse liefern, wie eben diese Herausforderungen anzugehen sind, um die Lebensqualität in Städten nachhaltig zu verbessern.

In der ersten Auslobung wird der Preis in drei Kategorien aufgeteilt: „Energetische Stadtsanierung“, „Soziales und bezahlbares Wohnen“ sowie „Digitale Bildung“. Bewerbungen einreichen können Kommunen oder Unternehmen in kommunaler Trägerschaft, deren Projekte bereits sichtbare Ergebnisse vorweisen und einen gemeinwohlorientierten Charakter haben. Die Bewerberprojekte werden nach Stadtgröße unterteilt, sodass pro Kategorie drei Preise ausgezeichnet werden.

Insgesamt ist der Award Leben mit einem Preisgeld von 45.000 Euro dotiert. Die preistragenden Projekte werden auf dem Deutschen Kommunalkongress in Berlin vorgestellt und ausgezeichnet.

Weitere Informationen: